Vortrag: Flüchtige Macht? YouTube im Kreuzfeuer – Facebook & Co greifen an #rp15 #mcb15

youtube-im-kreuzfeuer

Spannende Zeiten auf dem Online-Video-Markt. Neue Konkurrenten fordern den Platzhirsch YouTube heraus: Vine, Twitch und YouNow bieten Features und Darstellungsformen, die auf YouTube kaum bedient werden. Facebook löst das Discovery-Problem. Snapchat erlaubt flüchtige Videos, Vessel lockt mit Premium-Umfeldern, und Twitter hat die direkte Verknüpfung ins Fernsehen. Alle diese Plattformen brauchen Inhalte, Geschichten und Stars. So kommt Bewegung in den Markt. Schien YouTube vor einem Jahr noch uneinholbar, verliert die Plattform gerade an Strahlkraft und damit an Macht.

Video und Folien zu meinem Vortrag zum Thema Flüchtige Macht? YouTube im Kreuzfeuer – Facebook & Co greifen an am Mittwoch, den 06. Mai 2015 auf der mabb @ Media Convention im Rahmen der re:publica.

Videoaufzeichnung

Folien

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich denke das liegt in der Natur der Sache – mit der Größe eines Unternehmens sinkt der Blick auf das was der User wirklich will. Aber darin liegt ja auch die Chance für StartUps. Beispiele gibt es genug: Yahoo, Nokia, Netscape und auch Apple.

    Viele Grüße

    Sven

  2. Pingback: Onlinekommunikationspreis, Videobedarf wächst und Youtube unter Beschuss

  3. Pingback: YouTubes Zukunft – Bertram Gugel im Interview - Affiliate Deals

  4. Pingback: Mal wieder sensationell: VideoDays 2015 » quergewebt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.