YouTube – zwischen Wildwest und Goldgrube #rp13

youtube-zwischen-wildwest-und-goldgrube1

Interaktive Session mit Markus Hündgen zum Thema YouTube – zwischen Wildwest und Goldgrube am Montag 06. Mai 2013 auf der re:publica 2013 in Berlin.

Videoaufzeichnung

Folien

Kurzbeschreibung

Markus Hündgen und Bertram Gugel werfen einen Blick auf YouTube und zeigen Goldgruben und Chancen auf YouTube, werfen jedoch auch einen Blick auf die aktuellen Problemfelder, die sich aus dem schnellen Wachstum der Plattform ergeben.

YouTube-Netzwerke sammeln Millionenfinanzierungen ein, YouTube-Stars verdienen sechsstellige Beträge im Jahr und Psy macht mit Gangnamstyle $8 Millionen Umsatz auf der Plattform. YouTube entwickelt sich für immer mehr Beteiligte zu einem lukrativen Geschäft. Doch damit steigen auch die Einsätze auf einer Plattform, auf der es zugeht wie im Wilden Westen. Noch immer sind massenhaft nicht lizenzierte Inhalte auf YouTube von Serien bis ganze Spielfilme, Netzwerke verhandeln Knebelverträge, Channels beanspruchen Videos für sich ohne Rechte daran zu haben und mit der 3-Strikes Policy lässt sich schnell ein Konkurrent ausschalten. Markus Hündgen und Bertram Gugel werfen einen Blick auf YouTube und zeigen Goldgruben und Chancen auf YouTube – werfen jedoch auch einen Blick auf die aktuellen Problemfelder, die sich aus dem schnellen Wachstum der Plattform ergeben

10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Wie funktioniert Youtube? #rp13 | 120sekunden | Ein Blog über Medien von Martin Giesler

  2. Eben, wie sind die Videoformate des Journalismus? Ich denke da an Mobilegeeks.de und seinen Youtube-Channel. Verdient Sascha Pallenberg und Co. kein Geld mit seinen Videos? ;)

  3. Pingback: re:publica 2013: YouTube und die Stars von Heute « Netzfilmblog

  4. Pingback: Nach der #rp13: Im IC von Berlin zurück nach Düsseldorf | Henning Bulka | Journalist

  5. Pingback: YouTube is das größte Social Network in Deutschland und weltweit die zweitgrößte Suchmaschine — neunetz.com

  6. Pingback: Neue Serie: Blogger auf YouTube | Kristine Honig

  7. Pingback: Social TV bei Unternehmen – Geht das? - we.makesocial.tv

  8. Pingback: Wie funktioniert Youtube? #rp13

  9. Pingback: Social TV bei Unternehmen – Geht das?

  10. Pingback: YouTube im Kreuzfeuer. Facebook, Twitter, Twitch und Snapchat greifen an. - Digitaler Film

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.